muenzkurier.de – Werte sammeln und schenken.

Die Völkerschlacht bei Leipzig war wahrscheinlich bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts die größte Schlacht der Weltgeschichte. Nun feiert die Völkerschlacht 200- Jähriges Jubiläum. Genau gesagt fand die Entscheidungsschlacht der Befreiungskriege vom 16. bis 19. Oktober 1813 statt.

Auf Grund dessen haben viele deutsche Fürstentümer und der deutsche Staat passende Münzen geprägt, die der Völkerschlacht gewidmet sind.

Damals litten alle unter Napoleon Bonapartes Macht, denn er besetzte damals fast ganz Europa. Die Doppelmonarchie Österreich-Ungarn, sowie Russland und viele Teile aus Deutschland litten unter Napoleon. Damals bestand Deutschland noch aus Fürstentümern/Königreichen: Preußen, Württemberg, Sachsen oder Bayern.

Napoleons Niederlage wurde von allen Menschen gefeiert! Deshalb feiern auch wir dieses große Ereignis, indem wir über die damalige Zeit erneut nachdenken und es mit der aktuellen Münze anerkennen.

Jede einzelnde Münze wird auf Echtheit geprüft. Sie bestehen aus massivem silber. Die Gedenkmünze zeigt eine Seitenansicht des Reichsadlers, wie dieser Frankreich in der Hand hat. Zu dem Zeitpunkt war das Land noch der Feind von Deutschland.

Geliefert wird die Münze inklusive Zertifikat und Muskeltenkugel innerhalb 2 Wochen. Mal abgesehen davon, dass Münzen die perfekte Geldanlage sind, sollte jeder Sammler sie sich bestellen, da sie in keiner Münzsammlung fehlen sollten.

Münzen sind nicht nur etwas für den Moment, sondern auch für schlechte Zeiten. Es ist immer gut, ein Ass im Ärmel zu haben, welches man ziehen kann, wenn es benötigt wird.

Des Öfteren kommt es vor, dass Menschen Münzen verschenken. Sei es zum Geburtstag, Weihnachten oder ohne konkreten Anlass. Einfach aus dem Grund, weil der Wert steigt und der Beschenkte in einigen Jahren mehr Geld dafür verlangen kann, oder weil dieser bereits ein Münzsammler mit Leib und Seele ist.

Ein kleiner Bonus bei den Völkerschlacht – Münzen ist folgender: Es gibt zusätzlich zu den Münzen ein kostenloses E-Book, welches weitere Informationen zur damaligen Zeit beinhaltet.

Natürlich gibt es auch im Newsletter weitere Informationen, welche stets die aktuellen Erscheinungen vorstellt. So erfährt man sofort von der Veröffentlichung der Neuheiten.

Nun seid ihr an der Reihe, die neuen Münzen mit der perfekten Qualität zu erkunden. Falls ihr es euch später anders überlegen solltet, könnt ihr gern das Rückgaberecht in Anspruch nehmen. Der Service steht an erster Stelle.

Es gibt sogar eine gratis Broschüre, die viele Informationen von dem Thema 200 Jahre Völkerschlacht beinhaltet. Wem dies nicht ganz ausreicht, der sollte sich unbedigt das kostenlose E-Book dazu besorgen. Alles, was man über die damalige Zeit wissen sollte/möchte, steht dort geschrieben.

Auch die Newsletter erfassen die Themen ausgiebig. Die solltet ihr euch mal ansehen und anmelden. Man kann somit sein Wissen um einiges erweitern.

Völkerschlacht bei Leipzig

Besitz- Urkunde

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Related Posts:

  • No Related Posts

About Lisa