Bleeper- mit gesponserten Inhalten Geld verdienen

Wusstet Ihr, dass man über die soziale Netzwerke Twitter und Facebook sich nebenbei ordentlich dazu verdienen kann ohne viel dafür zu tun? Nein?
Bei Bleeper bekommt Ihr die Möglichkeit, mit gesponserten Inhalten richtiges Geld verdienen!

Ich wollte es damals auch nicht glauben, als ich es gehört habe. Aber als ich das von mehreren Personen gehört habe, dachte ich, ich versuche es einfach. Um Euch in diesem Artikel davon berichten zu können, habe ich Bleeper selbst getestet und möchte euch von meinen positive Erfahrungen berichten.

Zuerst muss jedoch geklärt werden, was genau Bleeper ist. Bei Bleeper handelt es sich um eine Werbe- Plattform, die einen Anzeige-Service für die Nutzer von sozialen Netzwerken bietet. Dadurch wird es möglich gemacht, dass man über Bleeper Anzeigen verteilt und diese auf der eigenen Facebook-Pinnwand oder per Twitter-Timeline veröffentlicht. Sobald jemand auf die übertragene Anzeige klickt, werden Punkte gutgeschrieben, die dann in Euro umgewandelt werden.

Vor circa zwei Monaten habe ich mich selbst angemeldet um zu schauen, ob die Plattform wirklich das einhält, was sie verspricht. Als ich auf die Seite kam, sprach mich zuerst das Bleeper Movie an, indem die Funktionsweise des Anzeige-Service leicht verständlich und anschaulich erklärt wird. Genau die Schritte konnte ich leicht folgen. Die Anmeldung erfolgte sehr schnell, ich musste mich lediglich über meinen Facebook und Twitter Account anmelden und damit war der Prozess abgeschlossen. Auf der Startseite kann ich zwischen den Aktionen bzw. Kampagnen wählen und bestimme somit selbst, welche Anzeigen ich über meine Account veröffentliche. Bleeper hat nicht die Berechtigung ohne mein Einverständnis Meldungen zu verbreiten.

Nach dem weiterleiten von Anzeigen ist meine Arbeit schon getan und es kommt nur noch auf meine Mitmenschen an: pro Klick auf den Link in der Anzeige werden mir Punkte auf mein Bleeperkonto gutgeschrieben, die ich in Euro ausgezahlt kriege. Falls Fragen aufkommen, kann ich mir über die Hilfeseite Unterstützung holen und mich im Blog mit anderen Nutzern austauschen.

Ich bin total begeistert von dieser Möglichkeit Geld zu verdienen! Innerhalb dieser zwei Monate habe ich bereits eine dreistellige Summe verdient und werde definitiv weiter machen!
Ich sag Euch, meldet Euch bei Bleeper an. Hier habt Ihr die Möglichkeit euch sofort bei Bleeper regristrieren.
Ihr werdet es nicht bereuen!

Related Posts:

About Lisa