Einen Nachmittag ohne Twitter!

Ich nutze Twitter noch gar nich so lange aber seitdem ich es nutze, habe ich es auch immer an. Ich habe das TweetDeck sowohl auf meinem Hauptrechner als auch auf meinem Note- und Netbook. Tja…heute kam dann der “Supergau”..



ok…das ist vielleicht wirklich etwas übertrieben . Auf jedenfall war es doch recht langweilig ohne Twitter, da ich mich schon an das Lesen der kleinen Mitteilungen gewöhnt habe. Und immer wenn ich nur eine winzige Pause mache oder gerade nicht weiß, was ich als nächstes mache, schaue ich ins Tweet Deck, was es Spannendes zu lesen gibt. Ausserdem kommt man durch Twitter auch auf ganz interessante Websites, die man noch nicht kannte.

Warum Twitter ausgefallen ist, konnte ich Anfangs in Netzt nicht finden, doch jetzt häufen sich natürlich die Meldungen. Das geht ja rum wie der Tod von Michael Jackson.

Seit 15 Uhr war Twitter weltweit nicht zu erreichen. Um 16.49 ließen die Betreiber verlauten, dass sie sich gegen einen DoS-Angriff verteidigen mussten. Wer nicht weiß, was das ist der möge bitte auf den link klicken.

Mittlerweile funktioniert Twitter wieder. Wird ja auch Zeit nach gefühlten 10.000 versuchen die Twitter Seite zu laden. Wahrscheinlich war ich nicht die einzige, die sich ein klein bisschen gelangweilt hat. Aber nun ist alles wieder schön und man kann die freie Zeit auch wieder vor dem PC verbringen. Danke Twitter:)

Related Posts:

About Lisa