Kann ich mit Sportwetten reich werden?

Wenn wir in der Geschichte zurückblicken, dann fällt auf, dass es Sportwetten in irgendeiner Art und Weise schon genauso lange gibt wie Sportereignisse an sich. Natürlich hat sich das Bild ein wenig über die Zeit verändert. Heute werden viele Sportwetten nur noch über das Internet abgewickelt, so wie ja viele Bereiche mittlerweile hauptsächlich online stattfinden. Wer den passenden Anbieter im Netz gefunden hat, eröffnet einfach ein Konto und kann direkt mit dem Wetten und Tippen loslegen. Man muss dafür nicht einmal mehr das Haus verlassen, oder man trägt das Wettbüro quasi in Form einer App auf dem Mobilgerät in der Tasche mit sich herum.

Bild: https://www.flickr.com/photos/68751915@N05/6848823919/

Ein großes Angebot im Internet

Es ist eine wahre Renaissance, die die Sportwette dank des Internettrends durchlebt. Daher ist es leicht nachzuvollziehen, warum so viel über dieses Thema gesprochen wird. Im Zuge der Diskussionen, die zum Bereich Online Sportwetten immer wieder in den Medien geführt werden, kommt auch regelmäßig gerne die Frage auf, ob man es schaffen kann, damit richtig gutes Geld zu verdienen. Wenn man sich mal betrachtet, in wie vielen Kategorien es mittlerweile entsprechende Angebote im Netz gibt, sei es nun in Bezug auf Fußball oder Eishockey Wetten oder jede andere Sportart, dann wäre die Möglichkeit ja gegeben, dass dahinter das ganz große Geld steckt. Also wie ist es nun, kann ich mit Sportwetten reich werden?

Allein das richtige Insiderwissen reicht nicht

Es ist bei Sportwetten immer gut, ein gewisses Hintergrundwissen vorweisen zu können. Kennt man sich mit einem Sport ganz besonders gut aus, dann ist die Wahrscheinlichkeit auch höher, dass man gute Ergebnisse beim Tippen erzielt, weil man einfach die Leistungen einer Mannschaft oder eines einzelnen Spielers besser einschätzen kann als jemand, der bloß ins Blaue rät. Doch leider muss man zugeben, dass es bei dem Ausgang von Sportereignissen nicht immer nur darauf ankommt, was vorher alle zu wissen glaubten. Jedes noch so gute Team erwischt mal einen schlechten Tag und jeder noch so erfolgreiche Sportler scheitert mal gegen einen unterschätzten Gegner. Würde man immer vorher wissen, ob das richtig ist, worauf man setzt, würden die Sportwetten ja gar nicht mehr einen solchen Reiz ausstrahlen.

Keine eindeutige Antwort

So gibt es auf die Frage, ob man mit Sportwetten reich werden kann, gar keine richtig klare Antwort. Mit dem nötigen Glück und wirklich jeder Menge Insiderwissen wäre es denkbar, aber verlassen darf man sich darauf in gar keinem Fall. Für jedes Tippen wird ja auch ein Einsatz fällig und wenn man dann doch einmal daneben liegt, hat man ganz schnell wieder etwas verloren. Und so einfach, wie man manchmal denkt, ist es dann eben doch nicht. Man denke nur daran, wie oft sogar richtige Experten falsch liegen, wenn es darum geht, auf den Ausgang eines Spiels oder Rennens zu tippen. Hätte man wie im Film „Zurück in die Zukunft 2“ ein Heft, das einem sagt, wer in den kommenden Jahren welche Partie gewinnen wird, würde das alles schon etwas anders aussehen, aber das wäre ja auch ein ganz klarer Fall von Wettbewerbsverzerrung.

Related Posts:

About Lisa