Paidmails lohnen sich nicht ODER das wird kein Paidmail Blog

Paidmailanbieter gibt es wirklich viele und ich habe mich vor einigen Jahren auch bei sehr vielen angemeldet. Die Ernuechterung kam ziemlich schnell, da ich nach einem monat natürlich noch keine Million verdient hatte. Ein paar wenige Cents waren auf den Konten vorhanden aber mehr nicht. Dafür hatte ich ein volles Postfach .Nun habe ich mir mal die Frage gestellt:”Welcher Mailer lohnt sich noch”?


Die Antwort darauf ist schnell gefunden: Eigentlich Keiner!

Definieren wir mal “sich lohnen” : Bei einigen Paidmailer habe ich sage und schreibe 5 Jahre gebraucht um eine Auszahlungsgrenze von 5 oder 6 Euro zu erreichen. Dafür hatte ich sehr viele Mails von diesem Anbieter. Das geht natürlich gar nicht.

Bei anderen Mailern erhält man in der Woche relativ wenig Mails und kommt dann innerhalb von einem Jahr auf 25 Euro. Da könnte man noch sagen…ok lohnt sich so einigermaßen.

Doch wenn man im Internet Geld verdienen will, sollte man dies nicht mit Paidmails tun.

Der einzige Grund warum ich noch bei einigen mailer angemeldet bin ist der, dass ich in meiner damaligen Euphorie viele Leute geworben habe, die auch heute noch aktiv klicken und ich so natürlich etwas mehr verdiene.

Ansonsten bin ich mit dem Thema Paidmails durch und ehrlichgesagt kann ich es nicht wirklich weiterempfehlen. Wer also nach Paidmailanbietern sucht ist auf diesem Blog wirklich nicht an der richtigen Stelle:)

Related Posts:

About Lisa