Oh du mächtiges Google

Jeder nutzt es als wenn es das normalste im Internet Alltag wäre. E-mails, Videos, Internet Telefonie und vieles mehr.

All das wird geboten von Google….der Marktführer wenn es um die Suche im Internet geht. Doch wie schon gesagt, Google kann mehr…

Googles Paradedisziplin ist das Speichern von Daten…

Heute möchte ich mich mit dem Thema “Googles Macht” etwas mehr auseinander setzen.

Durch einen Artikel oder besser gesagt durch die dazugehörige Diskussion auf dem Blog von Sascha (zum Blog) kamen mir einige Ideen zu diesem Thema, die ich gern in einer Artikelserie verfassen möchte.

Ich denke, die Grüder von Google haben in Ihrer Kindheit zu oft “Pinky und Brain” geschaut. Denn was Google so macht erinnert mich das ein oder andere mal schon an diese nette Zeichentrickserie, in der es um das Erlangen der Weltherrschaft geht.

Um das ganz genauer zu erklären habe ich einen Film im Internet gefunden, den ich hier gerne zeigen möchte. Es handelt sich um eine Reportage des NDR. Meiner Meinung nach ist der Film schon etwas älter, aber trotzdem sehr interessant.

Bitte nicht erschrecken, denn die Reportage geht knapp 30 Minuten.

Googles Macht from Jonas on Vimeo.

Auch ich nutze Google sehr oft in Form der Suche, E-mail, You Tube usw.aber nach dem ich mir den Bericht angeschaut habe, habe ich überlegt nicht mehr soviel über Google zu machen.

Dieses Vorhaben wird sich aber etwas schwerer gestalten als gedacht.googlepinky

In Sachen Suchmaschinen hatte ich ja vor einer Weile die Suchmaschine von Microsoft – Bing vorgestellt.

Diese nutze ich mittlerweile recht häufig, da mir die Aufmachung der Seite doch ganz gut gefällt.

Doch ganz ohne Google geht es doch nicht mehr. Schon die Gewohnheit treibt mich immer wieder auf die Seite von dem Riesen. Ausserdem nutze ich ja auch Google Adsense und andere Tools.

Ausserdem hat Google meine Daten sowieso schon. Wahrscheinlich wissen die, wann ich aufstehe, wann ich meinen Kaffee trinke und was ich im TV schaue.

Mich würde Interessieren, wie das bei euch so aussieht, in welcher Form nutz Ihr Google und was haltet Ihr eigentlich von denen?

Könntet Ihr euch das Internet ohne Google noch vorstellen?

Das sollte für die Einleitung der Google Artikel Serie ersteinmal reichen. Der Kommentar bereich ist geöffnet und hofft auch reichlich Kritik, Anregungen und Meinungen.

Related Posts:

About Lisa